Industrie-Nachrichten, Ebike Batterie Nachrichten

Wie viele Kilometer kann eine 48V 20Ah Lithium-Batterie für Elektrofahrräder fahren?

48V 20Ah Ebike Lithium Battery

Viele Elektrofahrräder werden mit einer 48V 20Ah Lithium-Batterie. Diese Art von Lithium-Ionen-Akku ist auch eine reguläre E-Bike Lithium-Batterie einer der am leichtesten zu erwerbenden Lithium-Ionen-Akkus. Viele Besitzer von Elektrofahrrädern wollen wissen, wie weit die 48V 20Ah Ebike Lithium-Batterien in ihren Elektrofahrrädern laufen können. Im Folgenden finden Sie eine Analyse.

1. die 48V 20AH Ebike Batterie hat eine Leistung von 48V × 20Ah = 960WH (Wattstunden)

2.450W Motor „Letzte Zeit“ ist: 960WH ÷450W = 2,13 Stunden.

3. die Schlussfolgerung ist, dass der theoretische Wert für 2,13 Stunden unter der Bedingung der Nennlast verwendet werden kann, aber es gibt viele Faktoren, die die Laufleistung beeinflussen. Zum Beispiel beim Klettern, bei Lastwechseln usw.

48V 20Ah Ebike Lithium Batterie

Theoretisch könnte ein Fahrrad mit zwei Fahrern, einer Belastung von 150 kg und einem 48V 20Ah-Akkupack 40 km weit fahren, und ein Fahrrad mit einem Fahrer könnte mit einem kleineren Gaspedal 70 km weit fahren. Die Größe des Gaspedals hat einen großen Einfluss auf die Laufleistung. Die 48V12A-Batterie könnte theoretisch 40-50 Kilometer mit einer Ladung von 300 Pfund fahren.

Die Frage, wie weit eine 48V 20Ah Lithium-Batterie laufen kann, hängt von der Kapazität der Lithium-Batterie ab, und es gibt viele andere objektive Faktoren. Gewicht, Geschwindigkeit, Lebensdauer, Kilometerleistung und Startverhalten des gesamten Fahrzeugs hängen eng mit der Batterie des Elektrofahrrads zusammen.

Lithium-Batterie Die technischen Daten werden in Spannung (V) und Kapazität (Ah) gemessen, und die Verbraucher können bei der Wahl eines E-Bikes einen Blick auf die technischen Daten des Elektrofahrrads werfen. Wie weit ein 48-Volt-Auto fahren kann, ist auch eine große Anforderung an die Batteriekapazität, die hier üblicherweise als eintägige Rundfahrt bezeichnet wird. Batterieleistung und Motorleistung bestimmen die Kilometerleistung.

Smartpropel Original-Autorin:Nancy