Tipp zur Batterieverwendung, ESS Batterie Nachrichten

Wie verwenden Sie Ihre 12V 100Ah und 12V 200Ah Solarbatterie richtig?

12V battery pack

LifePO4-Batterie 12v 100ah und 12V 200Ah werden hauptsächlich für die Energiespeicherung im Haushalt, für die Stromversorgung im Freien, für Wohnmobile und Schiffe verwendet. 12V Deep-Cycle-Batterie bei der Verwendung des Prozesses kann Batterie Überladung, über Entladung, hohe Temperatur Lagerung für eine lange Zeit zu verhindern.

1. Akku-Pack aufladen, 12v 100ah LifePO4 Akku normale Wahl 16V20A Ladegerät, Ladezeit 6 Stunden zu vervollständigen, können Sie auch wählen, 16V320W Solarpanel aufladen; 12v 200ah Deep-Cycle-Batterie normal Wählen Sie 16V40A-Ladegerät, Ladezeit von 6 Stunden kann die Aufladung abzuschließen, können auch wählen, 16V640W Solar-Panel zu laden, Ladeumgebung Temperatur sollte zwischen 0 ~ 45 °C, nicht kurzschließen, wenn der Anschluss Ladeanschluss, nicht die negativen und positiven Drähte in umgekehrter Reihenfolge, kann auch nicht wählen, die Spannung Mismatch-Ladegerät zu laden, die dazu führen, dass die Batterie überladen, nachdem die Gefahr von Feuer, Explosion. Laden Sie in einem offenen Bereich. Laden Sie den Akku nicht in Treppenhäusern, Gängen oder Aufzügen auf.

2. Akku-Pack-Entladung, Batterieentladung müssen die entsprechende Spannung Last zu wählen, wie 12V Stromversorgung kann nur die entsprechende 12V Last für den Einsatz geben, weil die Spannung zu hoch ist, wird die Last ausbrennen, ist die Spannung zu niedrig und kann nicht richtig funktionieren. Wenn die Stromversorgung nur 12 V beträgt und die Last mit 48 V oder 220 V versorgt werden soll, muss die 12-V-Stromversorgung durch einen Wechselrichter auf 48 V oder 220 V erhöht werden. Wenn Sie mehrere 12V-Batterien direkt in Reihe schalten wollen, sollten Sie sich an die Anleitung von SmartPropel halten .

3. Batteriespeicher, 12v 100ah Deep Cycle Batterie und 12v 200ah Deep Cycle Batterie werden hauptsächlich im Haushalt Energiespeicherung, RV und Outdoor-Stromversorgung, Batterie-Pack in Transport und Nutzung sollte hohe Temperatur zu vermeiden, Batterie-Pack sollte bei Umgebungstemperatur 0 ~ 45 °C Umweltbedingungen gelagert werden, verwendet. Der Akku darf auch nicht in Wasser eingeweicht werden, da dies zu einem Kurzschluss im Inneren des Akkus führen kann.

4. Bei der Verwendung und Installation des Akkupacks ist darauf zu achten, dass ein Kurzschluss des Akkus vermieden wird, die Isolierung sollte gut ausgeführt werden, der Ladestecker sollte zuerst mit der AC-Stromversorgung verbunden werden, und dann sollte der Ausgangsanschluss des Ladegeräts mit dem Akkupack verbunden werden, nach dem Laden sollte zuerst der Ausgangsanschluss des Ladegeräts vom Akkupack getrennt werden und dann der Stecker des Ladegeräts abgezogen werden.