Tipp zur Batterieverwendung, Ebike Batterie Nachrichten

Wie Sie das Beste aus Ihren Lithium-Batterien für Elektrofahrräder herausholen

Charge Ebike Battery

1. immer nachfüllen!

Ganz gleich, welche Art von Elektrofahrrad Lithium-Batterie Sie haben, es gibt eine goldene Regel, um das Beste aus ihr herauszuholen: Immer nachfüllen! Oft wird die Lebensdauer von Batterien in Zyklen angegeben. Dies kann dazu führen, dass Sie sich Sorgen machen, dass Sie einen ganzen Zyklus „verschwenden“, wenn Sie Ihre Batterie weiter aufladen, obwohl Sie beispielsweise nur ein Viertel ihrer Leistung verbraucht haben. Das ist keineswegs der Fall – eher das Gegenteil ist der Fall. A Lithium-Batterie die für 800 Vollzyklen ausgelegt ist, kann durchaus 2.000 Halbzyklen erreichen.

Charge Ebike Battery

2. häufig aufladen und Tiefentladezyklen so weit wie möglich reduzieren

Der beste Weg, die Lebensdauer Ihres Akkus zu verlängern, ist also, ihn regelmäßig aufzuladen. Ich erreiche dies, indem ich ein Ersatzladegerät am Arbeitsplatz aufbewahre. Ich könnte beide Wege mit einer Ladung bewältigen, aber ich weiß, dass ich der Batterie keinen Gefallen tue, wenn ich sie fast vollständig entlade. Der beste Weg, die Leistung und Lebensdauer einer Lithiumbatterie zu erhöhen, besteht darin, die Tiefentladezyklen so weit wie möglich zu reduzieren.

Tatsächlich glauben viele, dass Sie die Lebenserwartung Ihres Akkus verdoppeln können, wenn Sie nur 50 % der Kapazität statt 75 % entladen; und dass Sie bei einer Kapazitätsnutzung von 30 % pro Zyklus die sechsfache Lebensdauer des Akkus erreichen!

Ebike In snow

3. es im Winter trainiert wird

Eine weitere Möglichkeit, die Lebensdauer Ihres E-Bike-Akkus zu verlängern, besteht darin, ihn im Winter (oder in anderen Zeiten, in denen Sie ihn nicht benutzen) zu trainieren. Ich habe einmal einen großen Lithium-Ionen-Akku fast zerstört, weil ich ihn mehrere Monate lang nicht benutzt habe.

Es gibt eine einfache Möglichkeit, dies zu vermeiden: Schließen Sie einfach alle Batterien, die Sie nicht benutzen, an eine digitale Zeitschaltuhr an und programmieren Sie dieses Gerät so, dass die Batterie 30 Minuten pro Woche aufgeladen wird. Das bewahrt Sie davor, dass Ihnen der Akku ausgeht.

Wenn Sie das 36V Elektrofahrrad Batterie täglich benutzen, sollten Sie es einfach machen, es vollständig aufzuladen. Tun Sie sich und Ihrem Akku also einen Gefallen und haben Sie entweder ein Ersatzladegerät in Ihrem Büro oder tragen Sie das Ladegerät einfach bei sich.

EBike Battery Charge

Laden Sie Ihre Batterie auf! Es ist fast wie bei der Erziehung – warten Sie nicht, bis Ihr Kind völlig deprimiert ist oder in großen Schwierigkeiten steckt. Ermutigen und unterstützen Sie sie immer wieder aufs Neue. Es ist dasselbe mit Ihrer E-Bike Batterie . Warten Sie nicht, bis der Akku völlig entladen ist, um ihn wieder aufzuladen! Ständig aufladen!

SmartPropel Original-Autorin:Michelle