Industrie-Nachrichten, Einkaufshinweis, Technische Informationen zur Batterie, Einkaufen Achtung

Wie lässt sich der Lithium-Akku in SmartPropel schnell anpassen?

Factory Sorting 800500

Heutzutage haben Lithium-Akkus ein breites Spektrum an Anwendungsbereichen. Unterschiedliche Bereiche und Anwendungsszenarien haben unterschiedliche Anforderungen an Akkus, wie z.B. Ebike-Lithium-Akku Scooter-Lithium-Batterie, EV-Lithium-Batterie, Energiespeicher-Lithium-Batterie, usw. Die oben genannten Batterien werden in verschiedenen Bereichen eingesetzt und unterscheiden sich stark in Bezug auf Entladestrom und Lebensdauer. Die individuelle Anpassung von Akkus ist ein Mainstream-Trend.

Was ist die Anpassung von Lithium-Batteriepacks? Maßgeschneiderte Lithiumbatterieprodukte beziehen sich auf die Anforderungen an Produktgröße, Umwelteigenschaften, Leistung, Geräteleistung, Arbeitszeit usw., und entsprechend der unterschiedlichen Arbeitsspannung und der gewählten Materialeigenschaft (LFP-Zelle 3,2 V oder NCM-Zelle 3,7 V), die einzelne Zellen sind in Reihe und parallel geschaltet um die unterschiedlichen Betriebsspannungen und Kapazitäten der Kunden zu erfüllen und die Batterie-Management-System(BMS) um das endgültige Akkupaket zu bilden.

Was sollte also bei der Anpassung von Akkus beachtet werden? So passen Sie den Lithium-Akku schnell an SmartPropel ? Heute folgen Sie uns, um zu sehen!

Was sind die wichtigsten Parameter bei der Anpassung von Lithium-Batteriepacks?

1. den Anwendungsbereich der Lithiumbatterie bestätigen

Unterschiedliche Produkte und Anwendungsszenarien haben unterschiedliche Anforderungen an Akkus, und die in verschiedenen Produkten verwendeten Akkus erfordern definitiv unterschiedliche Zellen .

1) Zellen mit unterschiedlicher Entladungsrate. Zum Beispiel 0,2C Entladezelle, 0,5C Entladezelle, 1C Entladezelle, 2C Entladezelle, 3C Entladezelle, 8C Entladezelle oder höher, Hochgeschwindigkeits-Elektrofahrzeug hat hohe Anforderungen an die Großstrom-Entladungszelle, und für ESS-Batterie ist die 0,2C-Entladungszelle verfügbar.

2) Unterschiedliches Materialsystem. Wählen Sie NCM-Zelle oder LFP-Zelle für Ihr Projekt.NCM-Zelle hat höher Energiedichte während die LFP-Zelle eine höhere Zykluslebensdauer hat. 48V 10Ah Ebike-Lithium-Batterie zum Beispiel, betrachten die Dimension Einschränkungen, wählen wir in der Regel NCM-Zelle.

3) Verschiedene Zelltypen. Wählen Sie für Ihr Projekt eine zylindrische Zelle, eine Polymerbeutelzelle oder eine prismatische Zelle. Für kleine Projekte, zum Beispiel, die 36V 15Ah E-Bike Lithium-Batterie und 72V 45Ah Scooter Lithium-Batterie verwenden wir in der Regel eine zylindrische Zelle oder eine Polymer-Pouch-Zelle, die für Design und Hersteller flexibler ist. Aber für große Projekte, wie z.B. 72V 200Ah Golf Cart Lithium-Batteriepack oder 48V 300Ah AGV Lithium-Batteriepaket werden wir prismatische Zellen in Betracht ziehen, die stabiler sind.

2. Überprüfen Sie die Spannung und Kapazität der Lithiumbatterie

Spezifische Lithiumbatteriespezifikationen und -typen sind für die Hersteller von Lithiumbatterien bei der Produktentwicklung und dem Designprozess unter den Bedingungen kleinerer Kategorien förderlich.

Die Batteriespannung wird hauptsächlich durch die Motorleistung des Geräts bestimmt. Je höher die Kapazität, desto größer die Energie und desto länger die Nutzungsdauer bei gleicher Spannung. Nehmen Sie zum Beispiel die Scooter-Batterie, wenn die Motorleistung des E-Scooters sicher ist, ist die 72V 60Ah Lithium-Batterie zwei Mal mehr Reichweite als 72V 30Ah Lithium-Batterie .

Lithium-Ionen-Batteriezelle

3. Prüfen Sie die Abmessungen des Akkupakets

Die Größe der Lithiumbatterie hat großen Einfluss darauf, wie viel Energie das Lithiumbatteriepaket speichern kann. Je größer der Raum, desto mehr Energie kann hineingelangen. Zum Beispiel möchte ein Kunde eine 48V 50Ah Akku-Pack und 48V 300Ah Lithium-Batterie-Paket für AGV und gibt uns eine Raumgröße an. Unsere Ingenieure sollten berechnen, ob die Raumgröße für die Energie ausreicht oder nicht, und können dann zum folgenden Prozess übergehen.

Wenn Sie die Batteriegröße nicht kennen, können Sie mit einem Maßband die Länge, Breite und Höhe des Raums in Ihrem Fahrzeug messen. Wenn die Form speziell und abnormal ist, senden Sie uns bitte ein Bild oder eine 3D-Zeichnung als Referenz. Das würde eine sehr große Lücke zwischen Realität und Ideal verhindern und sicherstellen, dass die produzierte Batterie gut in das Elektrofahrzeug passt.

Lithium-Batterie-Pack-Design 3D
SmartPropel 72V 180Ah Lithium Batterie 3D Diagramm

4. Überprüfen Sie die Eingangs- und Ausgangsanschlüsse des Akkupacks

Wenn die Lithium-Batterie in EV, AGV, etc. verwendet wird, sind einige der Batterieausgangsanschlüsse gleich, einige der Batterieausgangsanschlüsse sind unregelmäßig, und einige der Batterieausgangsanschlüsse sind zwei Drähte. Auf dem Markt für kundenspezifische Batterien gibt es verschiedene Ausgabemodi, daher muss die kundenspezifische Lithiumbatterie den Ausgabemodus mit dem Hersteller absprechen.

5. Bestätigen Sie die Nennleistung und die Spitzenleistung des Motors

Der konstante Entladestrom und der Spitzenentladestrom können anhand der Nennleistung und der Spitzenleistung des Motors berechnet werden. Dies wird sich auf die Auswahl der Entladungszellen, des BMS und der Drähte auswirken.

6. Bestätigen Sie die Temperatur der Arbeitsumgebung des Akkupakets

Bei den meisten Akkupacks liegt der Ladetemperaturbereich bei 0-45℃, der Entladetemperaturbereich bei -20-55℃.

Wenn die Lithium-Batterie des Schneemobils beispielsweise bei extrem niedrigen Temperaturen verwendet wird, sollte man eine Heizsystem zu verwenden, um eine normale Nutzung zu gewährleisten.

7. Bestätigen Sie die Ladezeit

Wenn die Spannung des Ladegeräts zu niedrig ist, kann es möglicherweise nicht laden, wenn die Spannung des Ladegeräts für Elektrofahrzeuge zu hoch ist, besteht ein größeres Sicherheitsrisiko.

Es gibt zwei Lademodelle: Schnellladung und normale Ladung.

Nach Bestätigung der erforderlichen Ladezeit kann der Hersteller des Akkupakets eine Reihe von entsprechendes Ladegerät .

8. Bestätigen Sie das Kommunikationsprotokoll

Auf dem Markt gibt es mehrere Kommunikationsprotokolle: CAN, RS485, RS232, usw. Bestätigen Sie das Kommunikationsprotokoll für Ihr Gerät.

9. Sonstige Informationen Details

Nennen Sie uns Ihre weiteren Anforderungen an das Akkupaket, wie z. B. das Gehäusematerial, Akku-Komponente Farbe, Entladestrom, etc. Wir werden Ihre Anforderungen erfüllen, wenn dies möglich ist.

Akku-Pack anpassen Arbeitsprozess

Von der Kundenanfrage bis zur Auslieferung des Akkupakets passen wir den gesamten Prozess für Lithium-Ionen-Akkupakete an, der in der Regel nicht länger als 30 Tage dauert.

Schritt 1 (3-4 Tage): Wir listen die Kundenanforderungen für die Batterie auf, führen eine Machbarkeitsstudie mit dem Ingenieurteam durch und erstellen dann ein erstes Angebot. Wenn beide Seiten eine Einigung über den Preis wird das Projekt formell genehmigt.

Schritt 2 (2-4 Tage): Gesamtentwurf und Bewertung des Akkupacks.

Schritt 3 (1-2 Tage): Überprüfung und Bewertung des Entwurfs.

Schritt 4 (10-15 Tage): Nachdem alle Entwürfe fertig sind und der Kunde die Zahlung abgeschlossen hat, wird das Akkupaket verarbeitet und hergestellt .

Schritt 5 (2-3 Tage): Die Funktionsmodule wurden erfolgreich getestet und angepasst.

Schritt 6 (1-2 Tage): Verpackt und geliefert.

Der gesamte Prozess der Lithium-Ionen-Batterien war innerhalb von 30 Tagen erfolgreich.

Bitte beachten Sie, dass die Anpassung der Lithiumbatterie Folgendes beinhalten kann:

1.Eröffnung Mold Fee

Für Lithium-Akkupack anpassen bieten wir kostenloses Design. Normale die Batterie-Pack mit Metall Stahlblech nicht brauchen, um Form zu öffnen. Wenn das Batteriegehäuse aus ABS besteht, kann es manchmal zu Problemen beim Öffnen der Form kommen. Der Kunde sollte die Formkosten zuerst tragen, wenn er eine bestimmte Abnahmemenge erreicht, werden die Formkosten dem Kunden als Gutschrift zurückerstattet.

2. Bescheinigungen

Die meisten Kunden fragen uns immer, ob die Akkus CE- oder BIS-Zertifikate usw. haben. Um ehrlich zu sein, für die Batteriezelle haben wir eine ganze Reihe von Zertifikaten, für das Akkupaket haben wir einige Modelle und einige Modelle haben wir nicht.

Wie Sie wissen, ist die Anpassung von Akkus in den letzten Jahren zum Mainstream geworden. Sogar zwei 72V 100Ah Akku-Pakete können in den verschiedenen Anwendungsbereichen verwendet werden, mit unterschiedlichen Größen, unterschiedlichen Strukturen, unterschiedlichem Lade- oder Entladestrom, unterschiedlichen Anschlüssen, unterschiedlichen Kommunikationsprotokollen usw. Als ein Hersteller von Akkupacks Da wir eine so vielfältige Produktionslinie haben, ist es für uns unmöglich, die Zertifikate für die kundenspezifischen Akkus im Voraus zu erstellen. Wenn Sie auf das CE-Zertifikat bestehen, werden wir Sie unterstützen. Die Bearbeitung dauert 7-21 Arbeitstage. Zu Beginn tragen Sie die CE-Zertifikatsgebühr, bei Erreichen einer bestimmten Abnahmemenge erstatten wir Ihnen die CE-Gebühr.

Für den Export auf unserer Seite und den Import auf Ihrer Seite benötigen Sie kein CE-Zertifikat für das Akkupaket, das Zertifikat für die Batteriezelle ist ausreichend. Die Herstellung von Batteriezellen erfolgt durch chemische Reaktionen. Für ein Akkupaket müssen Sie nur die Batteriezellen zusammenbauen, die Zellen in Reihe und parallel schalten, BMS und Folie hinzufügen. Wir können einen Spediteur vermitteln. Das Akkupaket wird reibungslos zu Ihnen nach Hause geliefert .

Der obige Beitrag von SmartPropel zeigt, wie man Lithium-Batterien schnell anpasst. SmartPropel ist auf die Forschung und Entwicklung von Lithiumbatterien spezialisiert und bedient Unternehmenskunden in Europa und den Vereinigten Staaten, Südostasien und im Inland. Professionelle in der F & E-Vorschlag, Beratung, Montage, Prüfung und After-Sales-Service für den Benutzer die neuesten, die am besten geeignete Dienstleistung zu bringen.