Industrie-Nachrichten, Scooter-Batterie Nachrichten, EV-Batterie-Nachrichten

Was ist der Unterschied zwischen einem 72-Volt- und einem 60-Volt-Elektrofahrzeug?

72V lithium battery pack

Elektrofahrzeuge werden von vielen Menschen täglich genutzt. Für die meisten Menschen, 48-Volt-Elektroautos sind mehr populär, aber 48-Volt-Elektroautos haben offensichtliche Nachteile, in der Geschwindigkeit, Leistung, Reichweite ist schlecht, und kann nicht alle Bedürfnisse des Autos, so gibt es 72-Volt-und 60-Volt-Elektroauto erscheinen.

72-Volt- und 60-Volt-Elektroautos, sie unterscheiden sich von 48-Volt-Nicht-Kraftfahrzeug-Status, sie sind beide eine Art von Kraftfahrzeug, so, da die gleiche Kraftfahrzeug, was sind die Unterschiede zwischen 72-Volt-und 60-Volt-Elektroautos? Wir sagen Ihnen die Antwort, damit Sie nicht das falsche Fahrzeug wählen.

Schlüsselkomponenten führen zu Unterschieden bei Geschwindigkeit, Reichweite und Leistung

Die Inkonsistenz zwischen einer 72-V-Elektromotorrad-Batterie und a 60-V-Elektromotorrad-Batterie bei Schlüsselkomponenten wie der Batterie macht auch einen Unterschied bei der Geschwindigkeit, der Reichweite und der Leistung eines Fahrzeugs aus, wie Sie aus dem folgenden Vergleich ersehen können

Geschwindigkeit: 72V > 60V Elektrofahrzeug, in der Regel 72 V Elektrofahrzeug gehört zu 72V Elektro-Motorrad-Batterie, kann die Geschwindigkeit mehr als 50 km/h, während 60 V Elektro-Motorrad-Batterie gehört zu Elektro-Roller, ist die Geschwindigkeit weniger als 50 Kilometer pro Stunde.

Reichweite: 72-Volt > 60-Volt-EVs haben, selbst bei gleicher Kapazität, eine 72V 60Ah Lithium-Batterie eine größere Reichweite als z.B. eine 60V 60Ah Lithium-Batterie. Das liegt vor allem daran, dass 72-Volt-EVs 20 Batterien in Serie haben, die eine viel größere Reichweite bieten können. Auf der Basis von 50 AH beträgt die 60-Volt-Reichweite rund 130 km und die 70-Volt-Reichweite rund 150 km.

Strom: 72 Volt > 60-Volt-Elektrofahrzeuge. Im Allgemeinen sind Elektroroller leistungsstärker als Mopeds. 72-Volt-Elektroroller haben in der Regel 1200W oder mehr Motoren, während 60-Volt-Elektrofahrzeuge in der Regel 800W-Motoren haben, 1000W Motorleistung, beim Klettern, Beschleunigung, 72-Volt-Elektrofahrzeuge sind vorteilhafter.

60V lithium battery

Zwischen einem 72-Volt-Elektroauto und einem 60-Volt-Elektroauto gibt es zwei wesentliche Unterschiede:

Sowohl die 72-Volt- als auch die 60-Volt-Elektrofahrzeuge sind aufgrund ihrer Identität Kraftfahrzeuge und müssen nicht den Parametern der neuen nationalen Norm für Elektrofahrzeuge entsprechen, so dass sie in Bezug auf das Fahrzeuggewicht nicht eingeschränkt sind. Vom Aussehen her können 72-Volt- und 60-Volt-Elektroautos also genau gleich konfiguriert sein, aber wie auch immer man es sich vorstellt, 72-Volt- und 60-Volt-Elektroautos haben zwei Schlüsselkomponenten, die sich zwangsläufig unterscheiden.

Teil 1: die BatterieDie Batteriekapazität eines 72-Volt- und eines 60-Volt-Elektroautos kann zum Beispiel gleich sein. 72V 30AH und die andere ist 60V 30AHDie 72-Volt-Batterie besteht aus einer 20er NCM-Batterie oder einer 23S LFP-Batterie, während die 60-Volt-Batterie aus einer 17er NCM-Batterie oder einer 20er LFP-Batterie besteht.

60V Lithium-Batterie heißer Verkauf Modelle sind: 60V 20AH-Batterie , 60V 30Ah Batterie, 60V 45Ah-Batterie , 60V 60Ah-Batterie .

72V Lithium-Batterie heißer Verkauf Modelle sind: 72V 30Ah Batterie , 72V 45Ah Batterie , 72V 50Ah Batterie , 72V 80Ah Batterie , 72V 100Ah Batterie , 72V 150Ah Batterie, 72V 200Ah Batterie, 72V 300Ah Batterie.

Motorrad-Lithium-Batterien

Teil 2: Das Ladegeräteine der wichtigsten Komponenten eines Elektromotorrads, ist der Teil, der die Stromzufuhr zur Batterie liefert, die so konfiguriert ist, dass sie eng mit der Batterie verbunden ist, so dass die Batterie unterschiedlich ist, das Ladegerät verwendet wird, ist nicht das gleiche, und kann nicht gemischt werden 60-Volt-und 72-Volt-Ladegerät, sonst wird es zu Schäden an der Batterie.

Was ist die beste Wahl für ein 72-Volt- oder 60-Volt-Elektromotorrad?

Aus dem obigen Vergleich und der Analyse geht hervor, dass das 72-Volt-Elektrofahrzeug in vielerlei Hinsicht Vorteile hat, aber „die Existenz ist angemessen“. Wenn ein 72-Volt-Elektroauto ein 60-Volt-Elektroauto vollständig verdrängen kann, es keinen Platz für ein 60-Volt-Elektroauto gibt und es eine der drei wichtigsten Elektrofahrzeugkonfigurationen ist, die in vielen Fällen sogar kostengünstiger ist, was ist dann die beste Wahl für ein 72-Volt- oder 60-Volt-Elektroauto? SmartPropel wird Ihnen die Antwort verraten.

Bei dem 60-Volt-Elektrofahrzeug handelt es sich in der Regel um ein elektrisches Moped. Ihr Merkmal ist, dass sie keine Menschen mitnehmen kann. Es ist für Langstreckenreisen geeignet.

(1) Eine Person reisen: weil es nicht tragen kann Menschen, wenn nur eine Person reisen, 60-Volt-Elektroauto ist die erste Wahl.

(2) Pendeln von mehr als 10 Kilometern: 48-Volt-Elektroautos können für weniger als 10 Kilometer gewählt werden, aber 60-Volt-Elektroautos sind eine bessere Wahl für mehr als 10 Kilometer.

(3) Ältere Menschen reisen: Wenn ältere Menschen sich für ein Transportmittel entscheiden und die Nachteile des 48-Volt-Elektroautos nicht akzeptieren können, ist das 60-Volt-Elektroauto die erste Wahl.

Das 72-Volt-Elektrofahrzeug ist im Allgemeinen ein Elektromotorrad. Seine Eigenschaften sind denen eines Motorrads sehr ähnlich. Es kann eine Person befördern und hat die Vorteile von Ausdauer, Geschwindigkeit und Kraft, die für Langstreckenreisen besser geeignet sind.

(1) Delivery Rider: Lieferung Lieferung für Geschwindigkeit, Reichweite, Leistungsanforderungen sind hoch, 72-Volt-Elektroauto ist die erste Wahl.

(2) Möchten Sie den Spaß an Motorrädern erleben: jetzt viele 72-Volt-Elektrofahrzeuge, das Ziel ist ein Motorrad, in der Geschwindigkeit, Leistung und Motorräder können eine hohe und niedrige sein.

(3) Motorrad: 72-Volt-Elektrofahrzeug kann Menschen zu tragen, viele Menschen nutzen es in der U-Bahn-Eingang, den Eingang zum Einkaufszentrum für Passagierwerbung.

Das ist die Analyse, wie sich 72-Volt- und 60-Volt-Elektroautos unterscheiden und wie sie kosteneffizienter ausgewählt werden können. Also, durch die Einführung oben, denken Sie, dass 72-Volt-und 60-Volt-Elektroautos, die sich lohnt, zu wählen? Wir freuen uns über Ihre Kommentare und Ihren Austausch.