Ebike Batterie Nachrichten, Einkaufshinweis, Technische Informationen zur Batterie, Scooter-Batterie Nachrichten

Elektrofahrrad Feuer und Explosion Unfälle passieren häufig, Top 5 Punkte müssen beim Kauf zu beachten

Battery Replace 1

In den letzten Jahren wurden in China mehr als 30 Millionen Elektrofahrräder pro Jahr verkauft, und es gibt bereits fast 300 Millionen Elektrofahrräder und -motorräder, wie aus den von der China Bicycle Association im November 2020 veröffentlichten Daten hervorgeht. Gleichzeitig treten auch bei Elektrofahrrädern häufig Brand- und Explosionsunfälle auf. In diesem Jahr gab es bisher 6.462 Brände von Elektrofahrzeugen, wobei Wohngebäude, selbst gebaute Häuser und Geschäfte entlang der Straßen die häufigsten Orte für Brände von Elektrofahrzeugen sind. Nach Angaben des Fire and Rescue Bureau of the 2021 vom Juli sind elektrische Fehler und Selbstentzündung die Hauptursachen für Brände von Elektrofahrzeugen (EV), während Überladung, Ausfall einer einzelnen Batterie und Kurzschluss die Hauptursachen sind.

Nach der Analyse der National Light Electric Vehicle und Batterie Produktqualität Inspektionszentrum, das elektrische Fahrrad im Zusammenhang mit Sicherheit Unfälle vor allem die Merkmale der folgenden Aspekte: Verkehrsunfälle verwendet werden, um mehr, aber jetzt gibt es mehr Feuer Unfälle; Fahrzeug-Modifikation ist der Schlüssel Verhalten verursacht den Unfall, und Fahrzeugbatterien und Ladegeräte sind die Hauptursache für den Unfall.

Blei-Säure-Motorrad-Lithium-Ionen-Batterie austauschen

Als Reaktion darauf hat das Inspektionszentrum für die Qualität von Elektrofahrzeugen und Batterien der China Consumers Association die folgenden Warnungen an die Verbraucher herausgegeben:

1. stellen Sie sicher, dass Sie die Lithium-Batterie von einer Markenbatterie-Fabrik .

Seit 2019 hat die staatliche Verwaltung für Marktaufsicht und -regulierung 3 Mal eine staatliche Überwachung und Stichprobenkontrollen von Elektrofahrradprodukten durchgeführt, 80 Mal im Jahr 2019, 158 Mal im zweiten Quartal 2020 und 39 Mal im vierten Quartal 2020, wobei die Quote der nicht qualifizierten Feststellungen 28,8 %, 15,1 % bzw. 25,6 % betrug. Die wichtigsten Qualitätsmängel, die bei der Stichprobenprüfung festgestellt wurden, betreffen die elektrische Ausrüstung, die Geschwindigkeitsbegrenzung, die Leistung des Wassersprühens und die Geschwindigkeit des Wassersprühens sowie das Aufforderungsgeräusch. Darunter sind elektrische Geräte, die nicht geeignet sind, sehr leicht einen Brandunfall zu verursachen. Daher müssen die Verbraucher auf die formale Verkaufsstelle oder einen besseren Ruf der E-Commerce-Betreiber gehen, um elektrische Fahrräder zu kaufen und Elektrofahrrad-Akku . Kauf, sollte auch sorgfältig prüfen, ob es die obligatorische Produkt-Zertifizierung , relevante Teile und Komponenten Parameter sind im Einklang mit der Zertifizierung. Bleiben Sie weg von Nicht-Standard-oder über die Standard-Elektro-Fahrrad.

2. verwenden Sie ein Original-Ladegerät für mäßiges Aufladen.

Das Original-Ladegerät ist mit der Ladeschutzfunktion der Batterie kompatibel, während andere Ladegeräte nicht über einen solchen Schutz verfügen, was die Batterie während des Ladevorgangs beschädigen und das Sicherheitsrisiko erhöhen kann. Außerdem sollte man beim Aufladen darauf achten, dass man nicht zu viel auflädt. Eine zu lange Ladezeit beeinträchtigt nicht nur die Leistung des Akkus, sondern kann auch leicht zu Bränden und Explosionen führen. Zweitens muss auf die Standardverkabelung geachtet werden. Drittens: Achten Sie auf die Ladeumgebung. Wenn die Temperatur im Sommer höher ist, werden die verbrauchten Batterien von Elektrofahrrädern heißer. Laden Sie sie nicht sofort auf. Wenn Sie das Ladegerät aufladen, stellen Sie es an einen Ort, an dem die Wärme gut abgeleitet werden kann, und überprüfen Sie immer die Ladesituation.

3. keine illegalen Veränderungen an Elektrofahrrädern vornehmen.

Im Allgemeinen erfüllen die regulären Hersteller von Elektrofahrrädern und -batterien die einschlägigen Sicherheitsnormen, und ein großer Teil der Verpuffungsunfälle wird durch illegale Veränderungen verursacht. Es wird davon ausgegangen, dass es einige unbefugte Erhöhung der Batteriekapazität oder werden große, kleine Kapazität Blei-Säure-Batterie illegal in eine große Kapazität Lithium-Batterie und so weiter umgerüstet werden. Bei der Umrüstung kann die Sicherheitsleistung des Stromkreises des gesamten Fahrzeugs leicht beschädigt werden, was zu einer Überlastung und einem Kurzschluss des Stromkreises des Fahrzeugs führt, und auch die Wahrscheinlichkeit eines Brandunfalls ist relativ hoch. Der chinesische Verbraucherverband und das Nationale Zentrum für die Qualitätskontrolle von Elektroleichtfahrzeugen und Batterieprodukten erinnern die Verbraucher daran, Elektrofahrräder nicht illegal mit minderwertigen Batterien zu modifizieren, die nicht über eine Schutzplatte verfügen. Wenn die Batterie des Elektrofahrrads abgelaufen ist oder während der Gültigkeitsdauer ein Qualitätsproblem auftritt, das ersetzt werden muss, versuchen Sie, die Batterie das gleiche Modell Motorrad Batterie Produkte um Unfälle zu vermeiden, die durch eine fehlerhafte Batterie verursacht werden.

4. die Auswahl von zentral gelegenen Lade- und Parkplätzen.

Viele Verbraucher parken und laden ihre Elektrofahrräder gewohnheitsmäßig in Gebäuden oder stellen sie sogar in öffentlichen Bereichen ab, z. B. in öffentlichen Eingängen, Fluchtwegen, Treppenhäusern und Notausgängen, was für die Flucht nicht förderlich ist. Schieben Sie daher das Elektrofahrrad nicht in das Gebäude und nehmen Sie den Akku nicht zerlegt zum Aufladen mit in den Raum. Beim Aufladen und Abstellen des Elektrofahrrads sollte man sich an die einheitliche Bezirksverwaltung halten und einen geeigneten Ort mit höherer Sicherheit wählen.

5. das Sicherheitsbewusstsein, die regelmäßige Inspektion und Wartung zu verbessern.

Die Verbraucher sollten die Initiative ergreifen, um die sichere Nutzung von Elektrofahrrädern und die damit verbundenen Kenntnisse zur Brandbekämpfung zu erlernen und zu verstehen, achten Sie auf die wissenschaftliche Nutzung von Fahrzeugen, vermeiden Sie die Exposition von Elektrofahrrädern oder Batterien an die Sonne, regen und anderen Bedingungen, während auch so weit wie möglich weg von übermäßigen Wärmequellen, um nicht auf die Wärmeableitung Leistung der Lithium-Batterie selbst, was zu hohen internen Temperatur der Batterie, was zu dem Phänomen der geschmolzenen Penetration und Kurzschluss der Membran. Es wird empfohlen, dass jedes Jahr an der Verkaufsstelle oder qualifizierten Wartungsstellen von Elektrofahrradleitungen, Lithiumbatterien und anderen Teilen für Inspektion und Wartung die elektrische Schutzvorrichtung nicht zu entfernen. Im Zuge der Inspektion festgestellt, dass die Linie Alterung, Verschleiß oder Akku Qualitätsprobleme haben die sichere Nutzung von Elektro-Fahrräder, rechtzeitig ersetzt werden, um zu vermeiden, „Extended Service.“.

Gleichzeitig erinnern wir die Verbraucher daran, dass sie beim Kauf von Elektrofahrrädern darauf achten sollten, von einer Markenfabrik zu kaufen, denn die Lithiumbatterie ist das Herzstück von Elektrofahrrädern und Motorrädern, und wenn die Kunden eine neue Lithiumbatterie kaufen wollen, müssen sie von einer Marke und einer zuverlässigen Lithiumbatteriefabrik kaufen. SmartPropel ist seit 10 Jahren in der Produktion von Lithiumbatterien tätig, mit einer komplette Standard-Serienbatterie einschließlich Ebike-Batterie, Motorrad-Batterie, EV-Batterie und kundenspezifische Lithium-Batterie. Gute Batterien haben die Marktprüfung bestanden, können hoch reduzieren das Sicherheitsrisiko während des normalen Gebrauchs und des Aufladens.