Ebike Lithium Batterie

E-BIKE-AKKUPACK IST UNSER HAUPTPRODUKT

Unser Kernteam ist seit über 15 Jahren auf die Herstellung von Lithium-Batterien für Elektrofahrräder spezialisiert. Jetzt haben wir mehr als 200 fertige Elektrobatteriemodelle, darunter 24V, 36V, 48V, 52V Spannungsbereich, beinhaltet klassische Typen wie Splitterfisch Art, Wasserflasche Typ, Hailong Typ, Dreieck Typ,Tigerhai Typ, Parrot Typ, Rear Rack Typ, Little Frog Typ und neue Art und Weise Typ wie Dorado Hidden Typ, Scimitar Typ, etc.Definitiv befriedigend Anforderung für Worldwide Ebike Factory.Reply innerhalb von 12 Stunden. Kontaktieren Sie uns JETZT!

Ebike Lithium Batterie Leitfaden

Inhaltsübersicht

Alles, was Sie über die E-Bike-Norm in verschiedenen Ländern wissen müssen

# U.S.A.

Die US-Consumer Product Safety Commission (CPSC) Verordnung, Low-Speed-Elektro-Fahrrad oder Dreirad, haben zu Pedal Montage, die Ausgangsleistung des Elektromotors nicht mehr als 750W, Max. die Geschwindigkeit darf 32 km/h nicht überschreiten, und das Fahrzeuggewicht darf nicht mehr als 50 kg betragen.

# Europa

Der EPAC hat eine maximale Dauerleistung von 250 W und schaltet sich bei einer Geschwindigkeit von 25 km/h automatisch ab. Die Spannung darf 48VDC nicht überschreiten.

# Kanada.

Kanada hat verlangt, dass die Normen für Fahrräder mit elektrischer Unterstützung definiert werden als zwei- oder dreirädrige Fahrräder mit einem Elektromotor von weniger als 500 W und der Fähigkeit, auch ohne Strom in die Pedale zu treten. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 32 km/h, und der Hersteller muss auf der Karosserie angeben, dass es sich um ein E-Bike handelt.

# Australien

Nach dem Motor Vehicle Standards Act der australischen Regierung müssen alle Fahrzeuge auf der Straße dem Australian Design Code (ADR) entsprechen, bevor sie auf den Markt gebracht werden dürfen: Zu den Fahrzeugen, die unter den ADRS fallen, gehören visuelle und elektrische Fahrzeuge. Ein Elektrofahrrad ist ein Fahrrad mit Pedalen, das mit einem oder mehreren Stromgeneratoren ausgestattet ist und dessen maximale Ausgangsleistung nicht mehr als 200 W beträgt. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt nicht mehr als 50km/h.

# New Zealand

Fahrzeuge mit einer Motorleistung von weniger als 300 W werden als Elektrofahrräder eingestuft und müssen die gleichen Spezifikationen wie Fahrräder erfüllen.

Überlegungen beim Kauf eines E-Bike-Akkus

Mit der technologischen Entwicklung sind die Lithiumbatterie und das Leben der Menschen untrennbar verbunden. Die Lithiumbatterie wurde in einer großen Anzahl von Elektrofahrzeugen, einschließlich des Elektrofahrrads, verwendet.

Vorteil von Lithium-Ionen-Batterien

Lithium-Ionen-Batterie ist leistungsfähiger als Blei-Säure-Batterie in der Anfangsphase; Das Gewicht der gleichen Kapazität ist etwa 1/2-1/3 der Blei-Säure-Batterien; Lithium-Batterie hat einen breiten Einsatz Temperaturbereich als Blei-Säure-Batterie; Die Lebensdauer der Lithium-Batterie ist 2-3 mal als Blei-Säure-Batterie; Lithium-Batterie ohne schädliche Schwermetalle für den menschlichen Körper, die menschliche Lebensumgebung mehr freundlich, mehr umweltfreundlich.

Was sollten die Kunden beachten?

Bei der Auswahl von E-Bike-Akkus sollte man zunächst die Spannungsplattform des E-Bikes, die Nutzung, die Straßenbedingungen und die Fahrleistung berücksichtigen.

1.Spannungsplattform

Ein 36-Volt-Steuergerät und ein 36-Volt-Motor erfordern in der Regel einen 36-Volt-Akku. Alle Regler lassen einen Spannungsbereich zu, bevor sie platzen. Es ist also sehr wahrscheinlich, dass Sie einen 52-Volt-Akku verwenden können, obwohl Ihr Regler für 48 Volt ausgelegt ist. Indem Sie Ihren 48V-Regler und Motor mit einem 52V-Akku überspannen, erhalten Sie einen schönen Leistungsgewinn mit einem geringen Risiko für Ihren Regler. Eine leichte Erhöhung der Batteriespannung ist der einfachste Weg, um die Leistung eines bestehenden Elektrofahrrads zu steigern.

Nachdem die Spannung bestimmt ist, entwickelt Smartpropel Batterieprodukte für Elektrofahrräder und nimmt eine genaue Positionierung entsprechend der Verwendung der Produkte und der Fahrradumgebung vor. Konfigurieren Sie unterschiedliche Kapazitäten von Lithiumbatterien je nach Position.

2. die Nutzung eines E-Bikes

Für das Elektrofahrrad wird die allgemeine Verwendung in tägliche oder so genannte städtische Mobilität, Freizeit und Unterhaltung in den Vorstädten, Sport und Fitness, Erkundung des Landes, Erkundung des Geländes und Eroberung der Berge usw. unterteilt.

Unterschiedliche Einsatzszenarien erfordern unterschiedliche Motoren, Regler und Lithiumbatterien.

3. Zustand der Radwege

Es gibt flache asphaltierte Straßen, hügeliges Gelände, gemischte Straßen, Bergpfade und steile Bergpfade, und es ist leicht zu verstehen, dass bei steilen und holprigen Straßen eine größere Batterie benötigt wird, um die gleiche Geschwindigkeit und Reichweite zu erreichen.

Wie wählt man die richtige Kapazität der Lithiumbatterie aus?

Das Elektrofahrrad auf der Süd-Sichuan-Tibet-Linie beispielsweise, das sich für das Radfahren im Gelände eignet, erfordert ein hohes Drehmoment, um die raue und komplizierte Straßenoberfläche zu überwinden, und hat eine große Reichweite, so dass eine Lithiumbatterie mit einer größeren Kapazität von 576Wh und einem geringeren Wirkungsgrad eingesetzt wird. Bereich: Sport: 80-100 km; Normal: 100-120 km; Eco: 200-240 km, also genau das, was man für eine geplante tägliche Fahrt von etwa 200 km braucht.

Für die Süd-Sichuan-Tibet-Strecke, die in den Augen von Radfahrern die schwierigste Strecke ist, muss man natürlich einen Ersatzakku mitnehmen.

Ausgestattet mit einer 432Wh leichten, hocheffizienten Lithium-Batterie, kann das Sport-E-Bike Sie bei der Mobilität in der Stadt unterstützen, Reichweitenparameter: Sport: 40-50Km; Normal: 50-60Km; Eco: 100-120Km, dieser Parameter kann angepasst werden, wenn der Power-up-Modus in SPORT, die sofortige Freisetzung von einem starken 80Nm Drehmoment, um die Bedürfnisse der Bergsteigen Rennen zu erfüllen.

Ein E-Bike mit einer leichten, hocheffizienten 360-Wh-Lithium-Batterie ist eine gute Wahl für die Freizeit. Sein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis kann die Verwendung von Langstrecken-Freizeitfahrten, die ursprüngliche Auto-Konfiguration Bereich erfüllen: Sport: 30-40 km; Normal: 40-60 km; Eco: 60-80 km.

Eine Sache muss ich noch erwähnen, nicht je höher die Kapazität, desto besser. Trotz des Kostengrundes wird durch die Erhöhung der hohen Kapazität gleichzeitig das Gewicht steigen, zu viel Gewicht wirkt sich auf die Ladung des E-Bikes aus und beeinträchtigt auch die Ausdauerlaufleistung. Wählen Sie also den passenden Lithium-Akku entsprechend Ihrer Anwendung aus, anstatt nur den mit der höchsten Kapazität.

Wie lädt man einen E-Bike-Akku richtig auf?

1. achten Sie auf die Sicherheit beim Laden.

Ziehen Sie das Kabel nicht privat, um es im Zimmer oder auf dem Flur aufzuladen. Versuchen Sie, an einer sicheren Ladestation mit Kurzschlussschutz, automatischem Alarm und anderen Funktionen zu laden.

2. eine Überladung vermeiden.

Vermeiden Sie lange Ladezeiten, im Prinzip sollte die Ladezeit 10 Stunden nicht überschreiten.

3. das passende Ladegerät verwenden

Sie sollten das Original-Ladegerät oder ein Ladegerät verwenden, das der Batteriespannung und anderen Parametern entspricht. Ladegeräte, die nicht auf die Batterieparameter abgestimmt sind, können eine Brandgefahr darstellen, selbst wenn sie von guter Qualität sind. Also

4. überprüfen Sie den Zustand der Batterie.

Es wird empfohlen, alle sechs Monate bis zu einem Jahr eine professionelle Wartungsstelle aufzusuchen, um eine Inspektion durchführen zu lassen. Sie sollten die Batterie rechtzeitig austauschen, wenn Sie feststellen, dass die Batterie ausgebeult ist oder die Verkabelung veraltet ist.

Wie kann man einen Lithium-Akku gut warten?

1. die Abstimmung zwischen Ladegerät und Lithium-Batterie.

Die meisten Ausfälle von Lithiumbatterien sind auf Ladeschäden zurückzuführen, nicht auf die Qualität der Batterie selbst. Dies zeigt, wie wichtig es ist, die Batterien mit den richtigen Ladegeräten zu kombinieren. Zum einen entsprechen die neuen Ladegeräte selbst nicht den von den Herstellern der Lithiumbatterien angegebenen Parametern. Zweitens, die Qualität der Komponenten des Ladegeräts ist schlecht, zu Beginn der Nutzung, ist es kann gesagt werden, Spiel, nach vielen Zyklen der Nutzung, weil der Temperaturanstieg, das Ladegerät selbst Komponente Alterung, was zu Ladespannung und Umwandlung Strom Drift, die Batterie beschädigt werden.

Wir empfehlen Ihnen, ein Ladegerät zu kaufen, das vom Hersteller der Lithiumbatterie stammt, und kein minderwertiges und billiges Ladegerät zu kaufen. Sie werden mehr verlieren, wenn der Akku des E-Bikes beschädigt wird.

2. regelmäßiges und rechtzeitiges Aufladen.

Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube unter den Verbrauchern, dass sich die Lebensdauer einer Batterie verkürzt, sobald sie aufgeladen ist, d. h. wenn der Stromverbrauch der Batterie die Schutzspannung des Steuergeräts erreicht hat, beginnen sie mit dem Aufladen. Aber das kann nicht nur die Batterie nicht schützen, sondern verkürzt auch die Lebensdauer der Batterie. Eine leichte Ladung und Entladung des E-Bike-Akkus ist für den Gesundheitszustand des Akkus besser als eine tiefe Ladung und Entladung. Deshalb sollten die meisten Verbraucher den Akku des E-Bikes rechtzeitig aufladen.

3. fahren Sie nicht, wenn das Licht anzeigt, dass die Leistung niedrig ist.

Die Anzeigelampe zeigt die Situation der Unterspannung an, wenn Sie auf der Straße fahren, aber immer noch ein Stück des Weges fahren, um abzuschalten, ist dies sehr schädlich für die Batterie, schwerwiegende Überentladung wird die Lebensdauer des Akkus beeinflussen.

4. wenn das Elektrofahrrad nur beginnt, klettern, Überlastung sollte versuchen, zu helfen, Pedal.

5.riding im regen, sollte versuchen, den Schalter und Stecker nass sein, zu verhindern, dass Leckage.

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Wenn Sie auf dieser Website surfen, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.
Request A Quote

Füllen Sie unser Anfrageformular aus und wir werden Ihre Nachricht so schnell wie möglich beantworten!

Angebot anfordern

Füllen Sie unser Anfrageformular aus und wir werden Ihre Nachricht so schnell wie möglich beantworten!

Angebot anfordern

Nehmen Sie sofort Kontakt mit uns auf!